Collage von analog zu digital

Die Technik der Collage bietet viele Möglichkeiten sich kreativ auszutoben. Im Gegensatz zur herkömmlichen Methode, die Elemente fest auf das Papier zu kleben, bietet die Weiterverarbeitung am Computer einen noch größeren kreativen Spielraum. In dieser Meetup Reihe lernt ihr die Arbeitsumgebung und die verschiedenen Werkzeuge des Bildbearbeitungsprogramms Adobe Photoshop kennen. Ihr bekommt einen tiefen Einblick in die Techniken, wie z. B. das Arbeiten mit verschiedenen Ebenen, Werkzeugen, grundlegenden Bildkorrekturen und Masken sowie das Ändern von Tonwerten und Farben. Wer nicht über Photoshop verfügt kann auch mit Gimp arbeiten.

Voraussetzung: solide Betriebssystemkenntnisse.

 

Preis & Termine

Kleine Gruppen von ca. 5 Personen können sich bei uns anmelden. Die Preise richten sich dann nach der Dauer des Kurses und der Gruppengröße. Bitte zögert nicht, uns bei Interesse zu kontaktieren.

Collage

 

Zurück