Freies Plastizieren

Beim freien Plastizieren sind die Hände dein wichtigstes Werkzeug. Aus dem unförmigen Ton wird beim Plastizieren eine Form, es entstehen Flächen und Kanten. Es können organische und geometrische Formen, tierische und menschliche Figuren entstehen. Durch verschiedene  Aufgabenstellung erlernst du den Umgang mit dem Material. Das „Nach-Plastizieren“ von Dreidimensionalen Objekten führt schließlich zur Fähigkeit frei zu plastizieren.  

Achtung, kein Töpferkurs - in Absprache können die Arbeiten aber gegen Aufpreis in der Keramikwerksatt Schnörkelei gebrannt werden. 

Der Kurs findet immer Freitags von 19.00  bis 21.00 Uhr statt. 

Preise pro Person

Monatskarte, Jugendliche: 56 € //Block: 160 €
Monatskarte, Erwachsene: 72 € //Block: 210 €     
Monatskarte, Senioren: 64 € //Block: 185 € 

Material inklusive

Anmeldung

Einwilligungserklärung Datenschutz:
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt.*

 

 
* Pflichtfelder

Zurück